Zahnerhaltung

Wenn sich trotz aller Prophylaxe Karies gebildet hat, oder eine Füllung ausgetauscht werden muss, bieten wir Ihnen neben Amalgamfüllungen auch Kunststoff (Composite; mit Keramik verstärkt) oder laborgefertigte Füllungen (Inlays aus Gold oder Keramik). Gemeinsam beraten wir mit Ihnen, welches Material für Sie das Beste ist.

Zur Zahnerhaltung zählt auch die Endodontie. Hier wird ein entzündeter Zahnnerv schonend entfernt oder ein Zahn mit Wurzelentzündung medikamentös behandelt und diese Zähne mit einem speziellen Füllstoff verschlossen, um sie schmerzfrei und gesund zu erhalten. Zur Stabilisierung des Zahnes ist dann meist eine Krone sinnvoll.

© Copyright - Zahnarzt Gassenmeier